Über uns

Über uns
Wer steckt hinter GordonHealth?

GordonHealth ist eine Gesundheitsplattform, die Wissen und Erfahrungen aus über 30 Jahren therapeutischer und wissenschaftlicher Arbeit mit neuen, innovativen Ausbildungskonzepten vereint. Begründer und leitender Geschäftsführer ist der Stress- und Schmerz-Experte Christopher-Marc Gordon. Die von ihm entwickelte Interdisziplinäre Faszientherapie (IFT®) bildet das Herzstück unserer Arbeit bei GordonHealth.

Begründer Christopher-Marc Gordon

Christopher-Marc Gordon ist Physiotherapeut, myofaszialer Osteopath, Heilpraktiker, psychologischer Coach, Wissenschaftler und Erfinder. Im Zentrum seines Schaffens steht die Interdisziplinäre Faszientherapie (IFT®) als ganzheitlicher Ansatz der Gesundheitsförderung. Zur instrumentengestützten Anwendung seiner Behandlungstechniken entwickelte er die Produkte Fascia- inkl. Deep-ReleaZer®, Stress-ReleaZer® und Cellulite-ReleaZer®.

“Sein praktisches, theoretisches und auch wissenschaftliches Wissen, gepaart mit seiner authentischen, einfühlsamen und freundlichen Persönlichkeit macht Christopher-Marc Gordon zu einem einzigartigen Therapeuten, Heilpraktiker, Berater und Coach. Ich bin mir sehr sicher, dass Herr Gordon vielen Menschen in schwierigen und aussichtslosen Situationen helfen kann.”

Prof. Dr. Dr. h.c. Márcia Haydée Schöberl | Tänzerin, Choreografin, Ballettdirektorin

“Mit Umsetzung von IFT konnte ich meine Auslastung und Behandlungstermine verdoppeln. Ich bin sehr froh die Kombination von myofaszialer Körperarbeit in Verbindung mit vegetativen Behandlungsmöglichkeiten im Rahmen einer nachhaltigen und evidenzbasierten Methode anbieten zu können. Erst durch Christopher habe ich den Zusammenhang von Psyche und Soma gelernt! Auch viele meiner Patienten haben bereits einen eigenen Fascia-ReleaZer und therapieren sich eigenständig zuhause.”

Klaus Wirges | IFT-Therapeut

“Die Arbeit von Christopher-Marc Gordon fußt auf zwei Grundpfeilern. Zum einen setzt er alles daran, die in der klinischen Praxis angewandten Therapien wissenschaftlich zu untermauern. Zum anderen betrachtet Gordon das Muskel-Faszien-System als dynamische Einheit, die sowohl mit dem somatisch-willentlichen als auch dem Autonomen Nervensystem eng verbunden ist.”

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Niels Birbaumer | Universität Tübingen

Was GordonHealth ausmacht

Wir bei GordonHealth arbeiten als interdisziplinäres Team – bestehend aus Therapeuten, Trainern und Wissenschaftlern – zusammen, um dem Thema Gesundheitsförderung auf einer ganzheitlichen Ebene zu begegnen. Mit einfachen und nachweislich wirksamen Behandlungsmethoden möchten wir dabei jedem die Möglichkeit geben, seine geistige, körperliche und seelische Balance nachhaltig zu stärken – ob in Form von Stresslösung, Schmerzbehandlung oder zur Förderung der Leistungsfähigkeit. Dabei sind wir überzeugt, dass Selbstbehandlungsmaßnahmen, Trainer-geführte Übungen und therapeutische Behandlungen dabei helfen können, deine Gesundheit auf ein neues Level zu heben.