BevorstehendInterdisciplinary Fascia Therapy (IFT®-Methode) – 6 Tage Seminar

Für Physiotherapeuten, Osteopathen, Heilpraktiker, Masseure und Ärzte

Sie möchten die Qualität Ihrer therapeutischen Arbeit verbessern – Ihre Patienten effektiver und nachhaltiger behandeln? Und zusätzlich Leistungen abrechnen können?

Dann werde jetzt IFT-Therapeut und sichern Sie sich einen Platz in der nächsten sechs-tägigen Ausbildung.

Zielsetzung der sechs-tägigen Ausbildung ist die Vermittlung schneller, effektiver und sicherer evidenzbasierter Methoden zur Schmerz- und Stressreduktion für das Autonome Nervensystem und myofaziale Systeme. Physiotherapeuten, Osteopathen, Heilpraktiker, Masseure und Ärzte erlernen in kompakten sechs Tagen die IFT-Methode zur Anwendung in ihren eigenen Räumlichkeiten – inklusive Lizenzierung. Zur interdisziplinären Behandlung von chronischen Schmerz- und Stresssymptomen gehören u.a. unterschiedliche manuelle Techniken sowie die Therapie mit Behandlungsinstrumenten wie dem Fascia-ReleaZer.

Manuelle Techniken:

Die Ausbildung beinhaltet die Anwendung verschiedener Griff-Sequenzen für die wissenschaftlich überprüfte Behandlung chronischer Schmerzen. Für einen maximalen Behandlungserfolg berücksichtigt die IFT-Methode alle vier Mechanorezeptoren sowie Triggerpunkte und die spezialisierte Behandlung myofaszialer Läsionen.

Instrumentelle Techniken:

Zusätzlich zu den manuellen Techniken nutzt die IFT-Methode spezielle Therapieinstrumente, mit den unterschiedliche Rezeptoren und das Autonome Nervensystem stimuliert werden.

Anleitung zur Selbsttherapie:

Mit der IFT-Methode bieten Sie Ihren Patienten Therapieinstrumente und Strategien zur Selbstbehandlung als Ergänzung zur aktuellen therapeutischen Behandlung an. So können Sie Ihre Therapie effizienter gestalten, die Lebensqualität Ihrer Patienten verbessern und so nachhaltig Behandlungserfolge erzielen.

In dieser Ausbildung werden mit Hilfe von Livescience Veränderungen im Gewebe und im Vegetativen Nervensystem gemessen, sichtbar und nachvollziehbar gemacht – ein echtes „Aha“-Erlebnis für jeden Teilnehmer!

Die wichtigsten Ausbildungs-Inhalte:

  • Schmerz- und Stressresilienz: Faszien und das Autonome Nervensystem
  • Genetik und Epigenetik – Kann ich meine Genetik verändern?
  • Evidenzbasierte Faszientherapie: manuelle und instrumentengestützte Methoden
  • Schulter- und Nackenprotokoll, intermittierende Muskelenergietechniken
  • Lende-, Becken- und Thorax-Wirbelsäulenprotokoll
  • Fuß-, Hüft- und Beinprotokoll
  • Praktische Selbsttherapie und wissenschaftliche Hintergründe
  • Prefrontaler-Kortex-Stimulation (Vorderhirn) und HRV-Training
  • Nachhaltigkeitsmanagement und evidenzbasierte Praxis

Erweitern Sie Ihr Know-How um eine innovative wissenschaftlich überprüfte Methode und helfen Sie Ihren Patienten noch effektiver und nachhaltiger.

Und so funktionierts:

  1. Sie registrieren sie sich zur IFT-Methode.
  2. Bitte denken Sie daran, dass Sie uns einen Nachweis Ihrer Qualifikation (Physiotherapeut, Osteopath, Heilpraktiker, Masseur, Arzt) einreichen.
  3. Nach positiver Prüfung erhalten Sie von uns eine Bestätigungsnachricht mit Ihren persönlichen Zugangsdaten zum Online-Portal.
  4. Bitte schauen Sie die Videos im Online-Portal an. Im Anschluss schließen sie das Online-Training mit einem kleinen Quiz ab.
  5. Danach sehen wir uns beim Workshop! Wir freuen uns auf Sie!

Fasica-ReleaZer mit Deep-ReleaZer ist inklusive!

Jetzt unseren Early Bird Preis sichern – 1.990€ anstatt 2.290 €

  • 1. Teil
    23. Juli 2021 - 25. Juli 2021
    10:00 - 18:00
  • 2. Teil
    10. September 2021 - 12. September 2021
    10:00 - 18:00
Details Preis Anzahl
Premium TicketZeige Einzelheiten + €249,000.00 (EUR)  
Early BirdZeige Einzelheiten + €199,000.00 (EUR)   Steht zum Verkauf
30. November 2020

Veranstaltungsort:  

Veranstaltungsort Webseite:

Adresse:
Ahornstraße 31, Stuttgart, Baden-Württemberg, 70597, Deutschland